Tage
Stunden
Minuten

Migration in Deutschland: Herausforderungen und Chancen

Der Vortrag wird auf die verschiedenen Aspekte dieses komplexen Themas eingehen, wie zum Beispiel die Integration in den Arbeitsmarkt, das Bildungssystem und die Gesellschaft im Allgemeinen. Der Vortrag wird auch auf die Bedeutung der Integration für die gesamte Gesellschaft eingehen. Dabei werden die Rollen der verschiedenen Akteure im Integrationsprozess angesprochen, wie zum Beispiel die der Regierung und der Zivilgesellschaft. Ziel des Vortrags ist es, ein umfassendes Verständnis der Herausforderungen und Chancen der Migration und Integration in Deutschland zu vermitteln und zu einer produktiven und lösungsorientierten Diskussion anzuregen.

Programmablauf

18:00 – 18:15 Uhr: Einleitung und Begrüßung durch Akademie Leitung

18:15 – 18:50 Uhr: Vortrag über die Herausforderungen, mit denen Menschen bei der Integration in eine neue Gesellschaft konfrontiert sind. Beschreibung der Barrieren, die es zu überwinden gilt, und die Schwierigkeiten, die sich dabei ergeben können.

18:50 – 19:30 Uhr:  Betrachtung der Migrationsprozesse aus einer positiven Perspektive und Überblick über die Chancen, die sich daraus ergeben können.

19:30 – 20:30 Uhr: Erläuterung der Bedeutung der Integration für eine funktionierende Gesellschaft und Beschreibung der Akteure, die dabei eine Rolle spielen. Die Verantwortung von Regierungen, Organisationen und Einzelpersonen und Aufzeigen, der Verantwortung des Einzelnen.

20:30 – 21:00 Uhr:  Zeit für Dialog und Austausch der eigenen Erfahrungen und Perspektiven zum Thema sowie abschließende Diskussion unter Leitung des Referenten.

21:00 Uhr: Ende – Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und Kontakte zu knüpfen

Referent

Wird noch bekannt gegeben.

25.03.2023

18:00 Uhr

Frankfurt am Main

Anmeldung

AN-NUSRAT e.V 2022 © Alle Rechte vorbehalten.